Preview Mode Links will not work in preview mode

TerrorKids - der Erziehungsratgeber


Apr 24, 2019

Das Kind kann Emotionen nicht unterdrücken, es lebt diese immer sofort aus. Das ist so, weil das Kind noch viel stärker mit seinem Unterbewusstsein verbunden ist. Die Logik vom Bewusstsein hat die Kontrolle noch nicht übernommen.

Spätestens mit 12 Jahren hat das Kind von uns gelernt, dass gewisse Emotionen nicht in der Öffentlichkeit ausgelebt werden. Und es beginnt, Emotionen zu unterdrücken.

Dieses Unterdrücken braucht einen gewissen Anteil an Energie. Diese fehlt dann für wichtige Dinge im Leben.