Preview Mode Links will not work in preview mode

TerrorKids - der Erziehungsratgeber

Dec 4, 2019

Bemerken statt Bewerten! Das ist die Lösung!

Wenn du über dein Kind sprichst, dann nutze wenn möglich nie das Wort "ZU"! Denn damit machst du automatisch einen Vergleich mit einer Norm oder etwas, was besser sein könnte.

Doch wenn die Äusserung im Zusammenhang mit etwas ist, was nicht verändert werden kann, ist...


Nov 20, 2019

Was kannst du tun, dass sich Kinder mit einer Beeinträchtigung nicht behindert fühlen?

Immer wenn möglich das Kind in den Alltag mit einzubeziehen und für alle Kinder die gleichen Regeln geltend machen. Auch ein Kind mit einer Einschränkung darf in einen Streit gelangen. Darf mit alltäglichen Dingen "belästigt"...


Oct 2, 2019

Aufmerksames und empathisches Zuhören gibt den Kindern die Möglichkeit, sich selber zu entfalten, sich dann mitzuteilen, wenn sie das Bedürfnis dazu haben und sich jederzeit wahrgenommen und akzeptiert zu fühlen.

Zuhören, ganz ohne zu Werten, stärkt das Selbstvertrauen der Kinder und ermöglicht ihnen, ihren...


Jul 24, 2019

Warum kommunizieren wir mit unseren Kindern oder unserem Partner oft ganz anders als mit anderen Menschen? 

Dein Pitch
Sabrina ist glückliche Ehefrau ihres Traummannes und Mutter dreier Söhne zwischen 5 und 1 Jahre alt. Sie hat eine unglaubliche Power und musste selbst erst lernen, diese in die richtigen und...


May 29, 2019

Aus einer grossen Sorge kann Wut entstehen. Nämlich dann, wenn die Sorge nicht gelebt oder geäussert wird, sondern auf der Kette der Gefühle übersprungen wird. Dann äussert sich Sorge als Wut.

Das kann für das Kind sehr verstörend sein.

Ab dem Moment wo das Kind jedoch den wahren Grund der Wut, nämlich die Sorge...